MARIAZELL

BEWEGENDE GESCHICHTE

Nur gut 111 km lang ist die Tour: von der Römerstadt Traismauer mit vielen reizvollen Rad- und Wanderwegen geht es nach St. Pölten, der Landeshauptstadt Niederösterreichs. Dann weiter über Wilhelmsburg, dem Tor zum schönen Traistal, nach Hohenberg, im waldreichsten Gebiet Mitteleuropas gelegen und schließlich nach Kernhof. Unser Ziel ist Mariazell, der bedeutendste Marienwallfahrtsort in Österreich.

SEHENSWÜRDIG

VON DER ANTIKE ZUM BAROCK

Schon die Römer wussten, wo es sich gut leben lässt! Wir genießen den Anblick der wundervollen antiken und barocken Meisterwerke, aber auch die atemberaubende zeitgenössische Architektur. Und morgen dann zum Sonne tanken und übernachten an einen der idyllischen Badeseen.

Wir schweben mit dem Sessellift auf den Muckenkogel. Uns bietet sich ein herrlicher Blick auf die umliegenden Klöster. Und später dann unser romantischer Abend – nur wir zwei. Ein Besuch der Sternwarte, eine Kutschfahrt oder doch lieber ein Bummel durch die lauschige Altstadt?

LOKALE SPEZIALITÄTEN

HEURIGER, MOST UND WILD

Hirschsalami, Wildrohschinken, dazu ein Most. Die lokalen Spezialitäten sind ein Genuss und wollen natürlich alle probiert werden. Im Brauhaus Mariazell lassen wir uns den hauseigenen Gerstensaft schmecken. Wandern macht durstig!

Beim Heurigen kommen wir immer wieder gern mit Besuchern und Einheimischen ins Gespräch. Die Stimmung ist herzlich und fröhlich und wir sinken weinselig in unser gemütliches Bett. Hier waren wir sicher nicht zum letzten Mal.

Infos und Tipps

Die internationalen Barocktage Stift Melk 2017 finden vom 1. – 5. Juni 2017 im Stift Melk, auf Schloss Pielach sowie im Pfarrhof Melk statt. Unter dem Motto „Liebe und Untergang“ wird ein musikalisches Programm auf höchstem Niveau geboten.

Im Brauhaus Mariazell kann der Gast einen Blick auf den Gärkeller der Brauerei werfen und es sich bei einem der dort gebrauten Biere gemütlich machen.

Rückruf-Service

Haben Sie Fragen?
Wir helfen gerne weiter!

Wir rufen Sie zurück unter:

Ihre Nachricht
Knaus Tabbert Logo