Das Ferienstraßennetz

Die schönsten deutschen Straßen

Die schönsten Straßen Deutschlands führen durch faszinierende Landschaften und verbinden historische Städte, romantischen Orte sowie kulturelle und touristische Highlights. Das Ferienstraßennetz versteht sich als Inspirationsquelle für anspruchsvolle Ausflüge und Urlaubsreisen, die sich natürlich besonders mit dem Wohnmobil anbieten. Über 40 touristische Routen kann man sogar europaweit im Ferienstraßennetz finden. Neben denen in Deutschland befinden sie sich in Dänemark beispielsweise mit märchenhaften Margeriten Route, die Ihren Namen der Blume verdankt. Ob Sissi‐ und Romantikstraße oder die der Könige und Kaiser, auch Österreich verzaubert entlang spektakulärer Routen.

Wer Deutschland oder europäische Regionen auf den schönsten Routen genussvoll erfahren möchte, fährt mit dem Ferienstraßennetz. Auf den Routen begegnet man nicht nur den bekannten Stars unter den Sehenswürdigkeiten.

Maare, Geysire, Trasshöhle und Römerbergwerk: Die Deutsche Vulkastraße ist mit ihren 39 besonderen Sehenswürdigkeiten ein Magnet für die ganze Familie. Da kommt garantiert keine Langeweile auf.

Über hübsche weiße Klappbrücken, entlang an malerischen Kanälen führt die Route durch die typische Fehnlandschaft mit Ihren Mooren und historischen Mühlen. Aber auch die Moderne ist hier mit der Meyer Werft in Papenburg zu Hause. 

Wo früher die Kumpel einfuhren, sind heute eindrucksvolle Industriedenkmäler und Orte der Zerstreuung entstanden. Eine begehbare Achterbahn, wie auch ein Tauchressort im Gasometer fanden hier ihre ungewöhnlichen Plätze.

Top-Gründe für Ferienstraßen

Alles auf einen Blick

  • Über 40 der schönsten Routen Europas
  • Sehenswürdigkeiten und regionale Highlights
  • Slow‐Travel abseits der Hektik
  • Ausgearbeitet in Zusammenarbeit mit regionalen Partnern
  • Themenrouten und faszinierende Landschaften

 

Die EINSTEIGER‐TOUREN richten sich an die Freunde des mobilen Reisens, um spontan und ohne großen Planungsaufwand die „Faszination Caravaning“ zu erfahren. Gerade wenn Sie noch keine großen Erfahrungen mit Wohnmobil Reisen sammeln konnten, sind die individuell ausgearbeitete kurzen Routenvorschläge wie für Sie gemacht. Die in 2 bis 3 Tagen zu erfahrenen Touren starten in den großen Ballungsgebieten in denen Sie meist auch einen Vermietpartner von RENT AND TAVEL finden werden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ferienstrassen.info